Die Praxis Dr. Amiri    Dr. Bauer   Möglichkeiten    Kontakt   Impressum
 
Eingriffe am Gesicht:
 
Bodystyling
(Dr. Amiri)

Anti-Aging & Skin Rejuvenation
(Dr. Bauer)


Die Liposuktion ist ein operatives Verfahren, mit welchem störende Fettpolster an verschiedenen Körperstellen entfernt werden können, bei denen Diäten und Sport erfolglos blieben.

Dabei wird zunächst das betreffende Gebiet mit einer speziellen Infusionslösung vorbehandelt . Diese lockert das Fettgewebe auf, das dann abgesaugt wird. Der Eingriff erfolgt über kleine Einstiche. Einmal abgesaugte Fettzellen können sich nicht wieder bilden. Die Behandlung wird ambulant durchgeführt. Eine Vollnarkose ist nicht erforderlich. Die meisten Patienten können bereits zwei Tage nach dem Eingriff wieder Ihrer Arbeit nachgehen. Grundsätzlich kann eine Fettabsaugung an allen Körperstellen durchgeführt werden, insbesondere an Hals, Bauch, Hüften sowie Ober- und Unterschenkeln. Bei Männern ist eine Liposuktion auch bei Gynäkomastie (übermäßige Brustvergrößerung) möglich.

Informationen zum Eingriff:
Die Operationsdauer beträgt ein bis drei Stunden. Der Eingriff wird ambulant und in Lokalanästhesie in Kombination mit einem Dämmerschlaf durchgeführt. Vielfach kommt es nach dem Eingriff zu muskelkaterähnlichen Beschwerden im behandelten Bereich. Nach etwa einer Woche sind die Patienten in der Regel jedoch wieder belastbar. Letzte Schwellungen verschwinden in der Regel nach spätestens sechs Wochen. Sonne, Sauna und Sport sind für mindestens vier Wochen zu meiden .